Online Casino in Deutschland: Das Online-Casino für dich - Spielautomaten

Glücksspiel gibt es seit jeher. Würfel wurden in Babylon, im alten Ägypten und im alten Rom gespielt, ganz zu schweigen von den jahrhundertealten Spieltraditionen Indiens und Chinas. Glücksspiel in großem Maßstab ist jedoch ein relativ neues Phänomen. In Europa zum Beispiel war Glücksspiel bis vor kurzem in den meisten Hauptstädten illegal 

  • Man glaubte, dass der Geist der Tugend in der Hauptstadt des Landes herrschen sollte.

In vielen Ländern war es zwar erlaubt, Casinos in Resorts zu eröffnen. Die bekanntesten dieser "Glücksspielorte":

  • Monte Carlo
  • Deauville
  • Baden-Baden

sind zu den beliebtesten Urlaubsorten der Aristokratie geworden

Im 19. Jahrhundert wurden Glücksspieleinrichtungen in den meisten Teilen der USA verboten - nur im Wilden Westen galten Poker, Würfel und andere Glücksspiele als fester Bestandteil des Alltags. Aber dann erreichte der Kreuzzug zur Stärkung der öffentlichen Moral den Westen und die Glücksspielindustrie im Land ging zu Ende

Das erste moderne Casino erschien 1946 in den USA - der berühmte Gangster Bugsy Siegel eröffnete eine Institution namens "Flamingo" in der in der Wüste verlorenen Stadt Las Vegas. Zu diesem Zeitpunkt kontrollierte die Mafia bereits die Untergrund Glücksspieleinrichtungen in Großstädten, und die Gangster begriffen, welches sagenhafte Geld Sie verdienen konnten, wenn Sie dieses Geschäft legal abwickelten. Und sie verstanden, wie einfach es ist, schmutziges Geld in legalen Casinos zu waschen. Aber das Glücksspiel wurde in den späten 1980er Jahren zu einem Phänomen von nationaler Dimension, als die Staaten das Glücksspielgeschäft nacheinander legalisierten.

Wirtschaftlicher Effekt

Die Behörden von Bundesstaaten und Städten, die keine Steuern erheben und keine Kosten senken wollen, betrachten das Casino als eine Quelle der Auffüllung von Budgets.

In wirtschaftlich rückständigen Regionen ist es schwierig, den Versprechungen der Casinobesitzer zu widerstehen, die versprechen:

  • Touristen in die Region zu locken
  • die lokale Kasse aufzufüllen
  • Tausende von Arbeitsplätzen

zu schaffen

In der Tat unterscheiden sich Casinos auf den ersten Blick nicht wesentlich von Bars, Kinos und anderen Unterhaltungsangeboten, es sei denn, sie treffen den Kunden greifbarer.

Kritiker argumentieren jedoch, dass die Verbreitung des Casinos eine Spielmentalität in der Gesellschaft darstellt:

Die Menschen glauben nicht mehr, dass der Staat durch harte Arbeit verdient wird, und beginnen, auf leichtes Geld zu hoffen. Aufgrund der Tatsache, dass die weit verbreitete Legalisierung von Glücksspielen ein relativ neues Phänomen ist, kann noch niemand genau sagen, welche Auswirkungen die Massenverteilung von Glücksspielhäusern auf die Wirtschaft, die Investitionen und die Ersparnisse der Bürger hat.

Eines ist klar:

  • Die wirtschaftliche Wiederbelebung, die die Casino-Besitzer den rückständigen Regionen versprochen haben, ist oft nichts weiter als eine Illusion

Das auffälligste Beispiel ist Atlantic City, das zweitgrößte Glücksspielzentrum Amerikas. Als 1978 die ersten Casinos hier eröffnet wurden, erwarteten alle, dass die Glücksspieleinrichtungen einem wirtschaftlich rückständigen Resort Leben einhauchen würden.

Tatsächlich wurde die Stadt bald von Millionen von Touristen überschwemmt. Casinos boten rund 40.000 Menschen Arbeit und zahlten Steuern in Höhe von Hunderten von Millionen US-Dollar an die Staatskasse des Staates New Jersey.

Später stellte sich jedoch heraus, dass sie einfach Kunden von anderen Institutionen mitnahmen.

  • In nur weniger als 10 Jahre nach der Eröffnung des ersten Casinos gab es etwa ein Drittel aller lokalen Restaurants und Geschäfte nicht mehr.

Die Kriminalitätsrate stieg seit 12 Jahren um 230%. 25% der Bevölkerung verließen Atlantic City. Und wenn Sie die funkelnden Casino-Lichter nicht berücksichtigen, ist der Rest der Stadt heute schmutzige, kaputte Straßen mit vernagelten Schaufenstern.

Übrigens erlauben die Behörden von New York, Washington und den großen amerikanischen Städten nicht, die sich auf dem Höhepunkt des größten Glücksspielbooms der Geschichte befinden, die Eröffnung von Casinos in ihrem Hoheitsgebiet.

  • Sie sind zu eng mit organisierter Kriminalität, politischer Korruption und einer Reihe anderer Krankheiten verbunden

    Online-casino.tech Onlinecasinodeutschland.site Onlinecasinodeutschland.xyz Onlinecasinotest.pro Onlinecasinotest.site